Skip to main content

Neuss

Stefan Dröge

Rechtsanwalt

Stefan Dröge ist seit 2000 als Rechtsanwalt tätig und seit dem Jahr 2008 Partner bei KBHT. Als Spezialist für Arbeits-, Gesellschafts-, Sozialversicherungs- und Zivilrecht berät er seine Mandanten unter anderem rund um die Gestaltung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache und vertritt sie in rechtlichen Angelegenheiten und Verfahren vor Gericht. Unternehmen begleitet er zudem bei M&A-Transaktionen und Due Diligence-Prozessen.

  • Arbeitsrecht, Vertretung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten und Verfahren
  • Sozialversicherungsrecht, Vertretung in sozialversicherungsrechtlichen Angelegenheiten und Verfahren
  • Zivilrecht, Vertretung vor Zivilgerichten
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Mergers & Acquisitions
  • Due Diligence
  • Mittelständische Unternehmen
  • Internationale Beratung (Inbound)
  • Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Geboren 1969 in Neuss
  • Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Jura, (1. Staatsexamen 1996)
  • Referendardienst an den Landgerichten Mönchengladbach und Düsseldorf (2. Staatsexamen 1999)
  • Zulassung als Rechtsanwalt seit 2000
  • Rechtsanwalt in eigener Kanzlei in Neuss (2000-2007)
  • Tätigkeit bei KBHT seit 2007
  • KBHT-Partner seit 2008
  • Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
  • Düsseldorfer Anwaltverein e.V.
  • Neusser Anwaltsverein e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein e.V.
  • Leiter von Referendar-Arbeitsgemeinschaften am Landgericht Düsseldorf (2005-2015)