Manager (m/w/d) Verrechnungs­preise / Internationales Steuerrecht

In unserem Experten­team Inter­national Tax beschäftigen wir uns schwer­punkt­mäßig mit grenz­über­schreitenden Fall­gestaltungen und welt­weit agierenden Unternehmen. Zur Ver­stärkung an unserem Stammsitz in Neuss suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Voll- oder Teilzeit als

Manager (m/w/d) Verrechnungs­preise / Internationales Steuerrecht.

Ihre Aufgaben

• Sie übernehmen Aufgaben im Bereich der Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen.
• Zudem erstellen Sie steuerliche Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht und verantworten die Durchführung betriebswirtschaftlicher, steuerlicher und ökonomischer Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte, wie z. B. Marktanalysen oder Bewertungen.
• Sie identifizieren Optimierungspotenziale und beraten multinationale Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen.
• Darüber hinaus bearbeiten Sie diverse Projekte im internationalen Umfeld.
• Im Rahmen dieser Tätigkeiten arbeiten Sie mit erfahrenen Kollegen (m/w/d) zusammen und sichern damit die Qualität der Arbeitsergebnisse.

Was für uns zählt

• Wir suchen Persönlichkeiten (m/w/d) mit Ambitionen.
• Wir eröffnen langfristige Perspektiven in einem erfolgreichen Unternehmen sowie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld.
• Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung und unterstützen Sie im Rahmen Ihrer individuellen Weiterbildung.
• Wir fordern Sie in Ihrer Aufgabe und fördern Ihre persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten.
• Wir zeichnen uns aus durch eine auf Offenheit und Wertschätzung angelegte kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien.
• Wir ermöglichen eine ausgewogene Work-Life-Balance und bieten ein modernes Arbeitsumfeld.

Was für Sie zählt

• Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL) mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und können bereits mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Verrechnungspreisberatung aufweisen.
• Sie haben ein tiefes Verständnis für Wertschöpfungsketten, Geschäftsmodelle und die damit verbundenen Verrechnungspreisimplikationen.
• Sie suchen ein anspruchsvolles und unternehmerisch orientiertes Aufgabengebiet mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Zukunftsperspektiven.
• Sie haben Freude an der Arbeit im Team.
• Sie arbeiten eigenständig, handeln proaktiv und überzeugen durch eine offene Persönlichkeit.
• Sie sind kommunikationsstark, souverän und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wir weisen bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung auf unsere Datenschutzerklärung hin.

KBHT
Kirsten Klinkosch
Europadamm 4
41460 Neuss

Tel.: 02131/9243-166
E-Mail: bewerbung@kbht.de