Neuss

Dr. Martin Heyes

Dipl.-Finanzwirt, LL.M. (Wirtschafts- und Steuerrecht)

Steuerberater

Zertifizierter Berater für steuerliche Nachfolgeplanung (DANSEF e.V.)

Dr. Martin Heyes ist Partner bei KBHT und Mitglied der Geschäftsleitung. Das Spezialgebiet des promovierten Experten für Steuerrecht ist die gestaltende Steuerberatung. Mit rund 18 Jahren Erfahrung im steuerberatenden Beruf begleitet er kompetent wie kreativ mittelständische Unternehmen und deren Inhaber, Transaktionen, Start-ups sowie die Nachfolgeplanung. Als agiler Unternehmer ist er zudem als Sparringspartner in wirtschaftlichen Fragestellungen gefragt.

Schwerpunkte

Besteuerung von Unternehmen und Konzernen

Familienunternehmen

Steuerliche Gestaltungsberatung

Startup-Beratung

Unternehmensnachfolge

Steuerliche Nachfolgeplanung

Internationales Steuerrecht

Unternehmensberatung

Coaching

Umstrukturierungen

Transaktionen

Steuerrecht

Wirtschaftsrecht

Einkommensteuer

Sprachen: Deutsch und Englisch

Werdegang

Geboren 1978 in Düsseldorf

Studium an der Fachhochschule für Finanzen Nordkirchen, Diplom-Finanzwirt (2001)

Steuerberater seit 2005

Studium an der Ruhr-Universität Bochum, LL.M. Wirtschafts- und Steuerrecht (2007), Promotion zum Dr. iur (2013)

Tätigkeit im Geschäftsbereich Steuern einer Top 10 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf, zuletzt als Prokurist/Senior Manager (2001-2013)

Partner bei KBHT seit 2014

Mitgliedschaften

Steuerberaterkammer Düsseldorf

Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e.V.

Deutsche Vereinigung für internationales Steuerrecht e.V. (IFA)

Gesprächskreis Rhein-Ruhr Internationales Steuerrecht e.V.

Verein der Förderer der Steuerrechtspflege an der Ruhr-Universität Bochum e.V.

Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.

DANSEF - Deutsche Anwalts-, Notar- und Steuerberatervereinigung für Erb- und Familienrecht e.V.

Veröffentlichungen und Vortragstätigkeit

Heidel/Schall (Hrsg.), HGB, Handkommentar, Kommentierung §§ 246-248, 252-256a, 278 HGB, Nomos-Verlag, 2. Aufl., 2015, 3. Auflage in Vorbereitung

"Ursachen, Rahmenbedingungen und neue Rechtfertigungsansätze zur Zinsschranke (§ 4h EStG, §8a KStG)", Dissertation, DWS-Verlag, Berlin, 2014

Autor von Kolumnen und Fachbeiträgen

Referent zu steuerlichen Fragestellungen